Ein Loch geht noch…

Da alle guten Dinge bekanntlich drei sind, haben wir heute das dritte große Loch an der Nordseestraße! Nun sind die Jungs von den Stadtwerken schon den zweiten Tag auf der Suche nach der Gasleitung und haben sie bisher noch nicht gefunden. Vielleicht liegt sie auch unter dem Radweg?! Oder doch unter dem Steinwall von 1830? Mehr in Richtung Nordsee oder doch quer unter der Straße? Fragen über Fragen, die sich hoffentlich am Dienstag hier beantworten lassen…

Da war Elektriker Rolfs Weg doch gerader: nun sind alle (!) Kabel im Disposchrank verschwunden. Da hätte ich manche Wette verloren, doch sie passten mit Geschick dann doch alle in den Schrank! Die Terrasse wächst (heute gab es ein kleines Schmankerl vor der Küchentür: eine alte Öllandplatte aus dem Haubarg ziert nun den Terrassenbereich), der Flur ist fast fertig gestrichen und die Kompostecke verschönert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.