„Wunder geschehen…

immer weiter — Immer weiter gerade aus — nicht verzweifeln“! so klingt es in einem alten Nena-Hit. Da ich mich buchstabengetreu daran gehalten habe, waren heute morgen um Sieben, die Putzer auf dem Hof! Mit Sack, Pack, viel Plane und noch mehr Eckschutzschienen. Eckschutzschienen sind eine Gnade für Ecken. Gut, so detailliert wolltet ihr es nicht lesen. Auf jeden Fall haben die Jungs kräftig losgelegt, haben alles sauber abgeklebt und überall wo sie gebraucht wurden die besagten Schutzschienen angebracht. Nun kann das Werk zur Vollendung gebracht werden. Die Stimmung durch die ganzen zugehängten Scheiben ist im Haus ein wenig so, wie in Filmen die Stimmung in lange nicht bewohnten Häusern rüberkommt. Aber sie haben mir eine „Wiederabnahmegarantie“ gegeben.

Auch eine Garantie habe ich heute von Max, dem „Vierkanttretlager„-Sänger, bekommen. Wenn ich, wie beabsichtigt, mit meinen wunderbaren 2000cbm Erdreich eine kleine Freiluftarena baue, dann sind die Jungs zu 100% dabei. Wenn das mal keine Motivation ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.